Sonntag, 20. September 2009

Stempel-Mekka @ Magnolia 2009

Nun möchte ich euch auch nicht länger auf die Folter spannen und endlich von meinem Stempel-Mekka 2009 erzählen! So viele neue Eindrücke und was für ein toller Samstag das war! Total k.o. bin ich nach einer sehr kurzen 2stündigen Nacht aufgestanden, habe mich fertig gemacht und noch schnell die letzten Dinge vorbereitet (Karten geschrieben, Brötchen geschmiert, etc.). Um 5:15 Uhr stand Sanne vor der Tür und los ging es! Schnell noch Susanne und Andrea B. abgeholt und schon waren wir auf dem Weg zum Stempel-Mekka 2009. Die 400km vergingen einigermaßen schnell, ich habe natürlich auch noch ein bissi geschlafen zwischendurch *hüstel*. Um kurz vor 9:00 Uhr waren wir dann in Hagen angekommen und langsam wurde ich wieder aufgeregt.
***
Now I don't want to let you wait any longer and finally tell you everything about the Stempel-Mekka 2009! So many new impressions and what a wonderful Saturday it was! after a really short night (only 2 hours) I got up totally k.o. and prepared the last things (writing cards, sandwiches, etc). At 5:15am my friend Sanne was here and we went off! We pickes Susanne and Andrea B. and were soon on our way to Stempel-Mekka 2009. The 400km passed away soon , of course I took a little nap in the car *cough*. We arrived in Hagen around 9:00am and I was getting excited again.
Gegen 9:20 Uhr habe ich mich von meinen und den bereits getroffenen Mädels verabschiedet und bin über den Ausstellereingang in die Messehalle gegangen. Das war ein komisches Gefühl, aber auch sehr cool irgendwie! Bei Magnolia habe ich mich dann schnell vorgestellt und auch gleich einige Stempelfreunde getroffen.
***
Around 9:20am I left my girls and the ones we already met outside and went through the exhibitor entry into the hall. It was a strange feeling but also cool somehow! I introduced myself to Magnolia and met some of my stamping friends immediately.

Hier hatte die Messe gerade begonnen und ich musste erst einmal wieder runterkommen. Wie es dann immer so ist! Man bereitet alles vor und vergisst doch etwas. Bei mir war es das Aquarellpapier, ich hatte also EIN gestempeltes Motiv dabei und kein Papier... ich bin fast gestorben, habe es natürlich auch erst 5 Minuten vor Messebeginn gesehen. Ich bin also wie ein aufgescheuchtes Huhn zu Flati und Katharina gerannt und die beiden waren so lieb mir noch ein bisschen Papier abzugeben. PUH! Na ja, durch diese Aktion saß ich da nun also wie eine Tomate am Magnoliastand. Das war aber auch zum Glück die einzige Panne, reicht auch ;)
***
Here the fair was running about 15 Minutes and I had to calm down. You know how it is every time... you prepare everything and nevertheless forget something. I forgot my watercolor paper! So I only had one image and no papers... I almost died and of course I first saw it 5 minutes before the opening. I was running like a crazy chick to Flati and Katharina and begged for a piece of watercolor paper. They gave me some. PHEW! Now I was sitting there like a tomato. But it was the only bad thing that happened, what a luck ;)

Als draußen der Countdown zur Messeeröffnung lief, war ich mega aufgeregt. Ich habe total gezittert, als ich mein Papier zugeschnitten habe *lol*. Aber danach lief alles total gut und ich habe sogar ein Projekt komplett fertig bekommen. Zuerst hab' ich eine der süßen neuen Weihnachtstildas coloriert. Der Magnoliastand war brechend voll. Gut für mich, denn so hatte ich immer jemanden bei mir stehen. Meine erste Demo habe ich von 10:00 - 13:00 Uhr gegeben, hier habe ich einen Mini Adventskalender gemacht, und die zweite Demo dann von 14:10 - 15:25 Uhr, da habe ich noch ein Motiv coloriert.
***
During the countdown for the opening I was too excited. My hands were dithering as I was cutting my papers *lol*. But after the first minutes everything was good and I got a whole project done. First I colored one of the new cute Christmas Tildas. The stand was full to bursting. Good for me because so I had always someone looking at my demos. I gave my first Demo from 10:00am - 1:00pm, here I made a mini advent calendar, and a second demo from 2:10pm - 3:25pm, here I colored another image.

Diese drei Mini-Adventskalender hatte ich für die Messe vorbereitet und sie kamen bei wirklich vielen echt gut an. Ich hatte erst meine Bedenken, die Idee ist ja nicht neu und wir hatten draußen 20°C, aber ich wollte so gerne etwas mit den neuen (und älteren) Weihnachtsstempeln machen. Erstaunlich, wie gut die Motive dann auch weggegangen sind, die ich auf meinen Projekten verwendet hatte. Ich glaube nur die neue Tilda in der Mitte war am Ende noch in größerer Anzahl vorhanden, dabei finde ich gerade die auch so süß!
***
These are the three mini advent calendars I prepared for the fair and I think people really liked them. First I had some doubts because this idea isn't new and we had warm weather outside. But I wanted to show something with the new and older Christmas stamps. Unbelievable how fast some images I showed on my projects were sold or nearly sold out. I think Tilda in the middle was still there. I really love her!

Meine Projekte hatte ich natürlich vor der Messe auch geknipst, hier könnt ihr sie euch nochmal etwas genauer ansehen.
***
Of course I also made pictures of my projects before the fair, here you can take a closer look to them:

Square Calendar

Rectangle Calendar - Tilda with Present

Rectangle Calendar - Tilda Angel

Wie genau das mit den kleinen Kalendern aus Streichholzschachteln funktioniert, erkläre ich euch schon ganz bald. In den nächsten Tagen werde ich einige Anleitungen auf meinen Blog einstellen. Es handelt sich hierbei auf jeden Fall um kleine Adventskalender (wohl eher für Erwachsene) mit einem "Türchen" für jeden Adventssonntag. In diesem Format lassen sich die Kalender auch sehr gut verschicken!
***
I will let you know how it works to make little calendars from matchoboxes soon. The next days I will post some new tutorials on my blog. This mini calendars are for advent time. You have a "door" for every advent Sunday and you can send them away really good in this size!

Dies ist der Kalender, den ich auf der Messe direkt gemacht habe. Als ich die Bilder gemacht hatte, war er noch gar nicht ganz fertig, aber ich habe leider nur diese Fotos. Ich habe alle vier Kalender und die Kitchen Tilda Karte die ich letztens gemacht habe, dann dort gelassen, weil ich mir als Lohn für meine Demos so einige Stempel und Papier kostenlos mitnehmen durfte.
***
This is the calendar I made at my demo. As I took the pictures it wasn't finished but I only have these pivs. I gave all four calendars and my Kitchen Tilda card to Magnolia because they gave me a lot of free stamps and papers for my demonstrations.

Das war das Motiv, welches ich noch coloriert habe, die Box habe ich aber erst am Sonntag fertigstellen können. Alles über die Streichholzschachtel für Taschentücher könnt ihr hier nachlesen.
***
This is the image that I colored during my second demo. I finished to box on Saturday. You can read everything about my big matchbox for tissues here.

Ich hatte wirklich total viel Spaß bei meinen Demos. So viele Leute sind stehen geblieben und haben zugeguckt, mich gefragt wie was funktioniert oder kamen einfach nur so zum Quatschen vorbei. Die Zeit verging wie im Flug! Ein ganz großes Dankeschön an Magnolia, Barbro und John waren wirklich so lieb zu mir und dank meiner Freundin Ine konnten wir uns zum Schluss auch noch etwas besser verständigen. Es war mir eine große Freude und Ehre mit Magnolia zusammen zu arbeiten. Danke für alles!
***
I really enjoyed my demos and everything. So many people were standing around me looking what I'm doing or asking how this and that is working or only to chat with me. Time was running so fast! A big thank you to Magnolia, Barbro and John were so nice to me and thanks to my friend Ine we were able to communicate better in the end. It was real fun and an honor to work with and for Magnolia. Thanks for everything!

Hach und meine liebe Tanja möchte ich nun auch offiziell im Magnolia DT willkommen heißen! Ich habe mich so gefreut, dass wir uns dieses Jahr auf dem Mekka gleich mehrfach gesehen haben, nachdem wir uns im letzten Jahr verpasst hatten.
***
Oh and now I can welcome my lovely Tanja officially in the Magnolia DT! I am so happy that we meet more than one time at the fair this year after we didn't see us last year.

Keine Kommentare:

Blog Widget by LinkWithin