Sonntag, 20. September 2009

Mummy Edwin

Ich wollte euch doch auch noch meine neuste Karte zeigen! "Mummy Edwin" ist doch echt zu schnuckelig oder? Den musste ich ja unbedingt colorieren und auf eine Karte bringen!
***
I still want to show you this new card. Isn't "Mummy Edwin" the cutest? I just had to color and add him to a card!

Bereits im letzten Jahr hatte ich eine sehr ähnliche Karte wie diese hier gemacht. Jedoch passte der Edwin mit den ausgestreckten Armen nicht IN den Sarg, so musste er halt davor stehen ;).
***
I alrready made a "similar" card last year but Edwin didn't match into the coffins with his arms. So he has to stand in front of them ;)

Nachdem ich wirklich lange überlegt habe, welcher Spruch denn bitte zu einer Mumie passt, fiel mir "wrappy haunting" ein. Also habe ich mein QuicKutz Phoebe Alphabet wieder rausgeholt und fleißig Buchstaben gestanzt.
Die Särge habe ich nach meiner eigenen Vorlage vom letzten Jahr ausgeschnitten und die Kreuze ganz einfach mit dem Embossingstift eingeprägt. Die goldenen Brads habe ich als "Griffe" angebracht.
***
After I was thinking for a long time which sentiment is matching to a mummy I had the idea. "wrappy haunting" is sweet, isn't it? So I took my QuicKutz alphabet Phoebe and cut out a lot of letters.
I used my own template for the coffins which I made last year. The crosses are embossed freehand with an embossing pen. I added the brads as "handles".

Bei dem Spinnenweben Designpapier durfte die spinne natürlich nicht fehlen. Und was für ein riesiges Exemplar *würg*. ABER es ist ja eine Halloweenkarte, da darf es gruselig sein, nicht wahr?
***
Of course there had to be a spider when using this pattern paper for a card. And what a big one *eek*. BUT it's a Halloween card so we need some spooky things, don't we?

Coloriert habe ich Edwin wieder mit Copics/ProMarkern und Prismacolor/Polychromos. Kaum zu glauben, dass es soooo viel schneller geht als mit meinen Aquarellstiften. Na ja, ich kenne mich ja. Mal sehen, wann ich wieder auf meine geliebten Aquarellstifte umsteige *g*. Vorerst werde ich aber weiter mit den Markern üben.
Die Totenköpfe haben noch Glitzeraugen bekommen, die habe ich einfach mit einem Glitzergelstift ausgemalt.
***
I colored Edwin with Copics/ProMarkers and Prismacolor/Polychromo pencils again. I really can't believe how much time you can save with this kind of coloration. Okay I know me. Let's see when I will use my watercolor pencils again *grin*. But for now I want to try and test my markers.
I added some bling to the skull's eyes. I just used a glitter gel pen for the eyes.

Seit gestern ist die neue "So Spooky" Halloween Kollektion von Magnolia nun für die Händler bestellbar. Ich bin sehr gespannt, wann sie in den Shops zu haben sein wird. Und es gibt auch wieder passendes Papier dazu! Die neuen Sprüche sind wunderschön und es gibt auch noch mehr Motive, als die, die es auf dem Mekka zu kaufen gab. Ich fange schonmal an zu sparen!
***
Since yesterday the new "So Spooky" Halloween Collection by Magnolia is released for wholesalers. Let's see when they will be available for us customers. There will be also matching papers again! The new sentiments are wonderful and there are a lot of more new images as the ones they had with them on the fair. I will start to save my money!

stamps: Mummy Edwin by Magnolia
ink pad: Memento Tuxedo Black
papers: Bazzill Cardstock, Pattern Paper
accessories: Brads, Cuttlebug Spider & Skulls, Bosskut Fence, QuicKutz Phoebe Alphabet, White Gel Pen, Foam Pads

Kommentare:

Kim Piggott hat gesagt…

Wow!
Jay Jay this is a fantastic card!
Love Edwin and your coffin is brilliant!
Wonderful detail and design!
hugs
kim x

magnoliacreationsbydarcie hat gesagt…

Really cute!! I LOVE all the little details that you added to make it really special :)

Babsis-Ideenwelt hat gesagt…

Edwin als Mumie ist grandios.
Die Karte ist SUPER.
Überhaupt gefallen mir deine Sachen ausgesprochen gut. Ich werde deinen Blog nun regelmäßig verfolgen, und habe dich in meiner Sidebar verlinkt.
LG Babsi

Blog Widget by LinkWithin